Ihre „Adresse”
in den USA

CRAIG  SELIG
Briefmarkenversand
P. O. Box 11725
Fort Wayne, IN 46860 USA
Tel. 001-260-749-4995
craigselig@usstamps.de
 
Home USA-Preisliste Fotoliste Kanada-Preisliste Neuheiten-Abo Coupons
Email/Kontakt Sonderangebote Nachrichten Bestellformular Geschäftsbedingungen Varianten
Galerie Preisliste anfordern Über Mich Interessante Links Computer-Vended-Postage


< Vorherige
Das Nachrichten-Archiv von 2007
Nächste >

26.Juni 2007

In Zusammenhang mit der Portoerhöhung zum 14.Mai gab es neue Postklassifikationen. Daher gibt es neue Aufdrucke bei den NetStamps, die diese neuen Klassifizierungen entsprechen, 13 verschiedene. Hier können Sie ein Scan von einem Bogen mit den jetzigen Typen anschauen, wenn Sie rechts anklicken. (Die M-Bag Netstamp habe ich irrtümlicherweise 2mal auf dem Bogen gedruckt.)

Klicken Sie oben!


24.Juni 2007

Um den Unterschied zwischen den Forever-Marken aus den Folienblättern bzw. Markenheftchen zu erkennen, muß man die Mikroschrift anschauen und messen. Zur Hilfe davon könnten Sie auf den Scans anklicken, um Vergrösserungen zu sehen, wie die Mikroschrift aussieht. Die Mikroschrift befindet sich im Glockenjoch rechts unten.

Avery-Ausgabe,
Michel Nr. 4201,
"FOREVER" 2,4 mm. lang


Ashton-Potter-Ausgabe
Michel Nr. 4202 II,
"FOREVER" 1,2 mm. lang


Sennett-Ausgabe,
Michel Nr. 4202 I,
"FOREVER" 1,6 mm. lang
Klicken Sie oben!


24.Juni 2007

Eine neue Type PhotoNetStamps ist erschienen. Die neue Variante hat runde Ecken und ist 30 mm. x 60 mm. groß. Ich habe auch bemerkt, daß eine weitere Type vor längerer Zeit unbemerkt auch erschienen ist, wobei es insgesamt die folgenden Typen gibt:

Erste Type, September 2006 : 30 mm. x 59 mm., spitze Ecken

Zweite Type, Oktober, 2006 : 30 mm. x 60 mm., spitze Ecken

Dritte Type, Juni, 2007 oder vorher : 30 mm. x 60 mm., runde Ecken
Klicken Sie oben!
Ich vermute, daß diese neue Variante mit runden Ecken in Mai oder Juni 2007 erschienen ist, also zur gleichen Zeit, daß die normalen PhotoStamps mit runden Ecken erschienen sind.. Diese neue Typen sind beim folgenden Link zu beziehen.
Es gibt auch eine weitere neue "Variante," wenn man es so nennen darf. Diese mißt 30 x 60 mm. und ist mit Spitzen Ecken gedruckt. Die Zählnummer auf der Stamp ist grösser als deren, die auf die an mich gelieferten Photonetstamps sind. Diese Photonetstamps werden an Lieferungen von stamps.com an mich verwendet. Rechts können Sie eine solche sehen.
Klicken Sie oben!


19.Jun 2007

Endicia.com hat Ihre Software geändert. Jetzt kann man 5 neue Aufdrucke beziehen. Vorher könnte man Marken nur in bestimmten Wertstufen drucken. Jetzt kann man Marken in jeder gewünschten Wertangabe drucken. Auch zu bemerken ist die Tatsache, daß man nicht mehr den Aufdruck "POSTCARD" beziehen kann.

Diese 5 neuen Typen finden Sie im Angebot beim folgenden Link. Da finden Sie ein Scan von den 5 neuen Aufdrucken.




25.Mai 2007

Die USPS hat eine neue Variante der 2¢ Navajo herausgegeben. Diese ist angeblich von BCA (Banknote Corporation of America) gedruckt worden. Die Pl. Nr. ist aber S111111, was normalerweise ein Hinweis dafür wäre, daß die Sennett-Firma die Marke gedruckt hätte. Diese neue Variante weist die Jahreszahl "2007" auf, wobei es ohne Weiteres von den 3 vorherigen Varianten von dieser Ausgabe zu unterscheiden ist.
Klicken Sie oben!


19.Mai 2007

Stamps.com hat 2 neue 2¢-Marken ins Angebot gebracht. Die kleine stammt aus einem Bogen von 40 Marken, und die grosse aus einem Bogen von 20 Marken. Die kleinen Marken sind relativ einfach zu bestellen. Der Link für die Bestellung der grossen Marken aber ist nicht leicht aufzusuchen. Daher meine Vermutung, daß die grossen im Laufe der Zeit relativ selten sein könnten. Beide sind schon im Angebot beim folgenden Link.

Es gibt 2 Typen von den grossen 2¢ Photostamps, eine in der Mitte durchgestochen und eine in der Mitte nicht durchgestochen. Sie können auch einen Bogen von den kleinen 2¢ Photostamps anschauen.


Klicken Sie oben!


14.Mai 2007

Es gibt 10 neue APC-Stamps mit der hiesigen Portoerhöhung, nämlich:

4 neue Typen im Kleinformat:

"FCM LETTER", FCM FLAT",
"FCM PARCEL", FCM INTL,

sowie die folgenden festen Wertangaben:

IB... (41¢ indicia-based),
IM... (61¢ international mail nach Micronesia und den Marschall-Inseln),
IB... (69¢ indicia-based nach Kanada and Mexiko),
IM... (90¢ international mail nach dem sonstigen Ausland),

sowie die 2 neuen Typen von den Paketmarken :

"FCM FLAT" und "FCM PARCEL"

Ich weiß nicht, warum die Angabe in der Ecke unten links bei der 69¢ APC-stamp nach Kanada IB und nicht IM ist. Die Angaben von den $4.60 und $8.95 Priority-Mail- und $16.25 Express-Mail-Marken sind IB statt PM bzw. EM, wie es vorher bei den alten Wertstufen war. Insofern sind diese neue Marken von der Scott Nr. CVP62 nicht zu unterscheiden, da diese wie die Nr. CVP62 über 99¢ liegen.

Diese neuen 10 APC-stamps sind auf meiner Website beim folgenden Link zu beziehen.

Klicken Sie oben!


12.Mai 2007

Es gibt immer wieder Fehler im Katalog des "Stamp Fulfillment Services", und die Sommer 2007-Ausgabe ist keine Ausnahme. Ich bin darauf hingewiesen worden, daß die neue Pferde-Ganzsache auf Seite 7 die Wertangabe 39¢ und die Ananas-Postkarte 24¢ aufweisen. Doch in der Tabelle steht es korrekt, also 41¢ und 26¢ als Nennwert für diese Neuheiten. Sie könnten dies beim folgenden Link selbst anschauen.

Klicken Sie oben!


20.April 2007

Die personalisierte Marken sind schon teilweise in den neuen Wertstufen zu 26¢, 41¢, 58¢, 75¢, 92¢, $1.31, und $4.60 erschienen, die die neuen Portotarife zum 14.Mai 2007 entsprechen. Diese sind schon teilweise im Angebot beim folgenden Link beginnend. Eine davon sehen Sie rechts.
Klicken Sie oben!


20.April 2007


Es gibt neuerdings Linienpaare bei der neuen (41¢) Sennett-Flagge-Rollenmarken. Die braune Linie befindet sich 17 Marken rechts von der Plattennummer-Marke, oder 13 Marken links davon. Oben sehen Sie einen 4-er Streifen mit der Linie in der Mitte. Zu bemerken ist auch, daß der "Leader Strip" bei einigen Rollen verschnitten war, den Sie bei diesem Link anschauen können. (Später sah ich, daß es auch eine Linie 1 Marke rechts von der Marke mit der Pl. Nr. gibt. Dies könnten Sie beim folgenden Link anschauen.



9.April 2007

Premierpostage.com hat 2 neue Zusammendruck-Bögen früher im Jahre in Zusammenhang mit dem NBA All-Star Spiel herausgebracht. Jeder Bogen beinhaltet 10 - 39¢-Marken wie vorher, also 1 senkrechte und diesmal 9 verschiedene waagerechte Marken.

So wie ich die Sache verstehe, werden die Premierpostage.com-Ausgaben im Scott USA-Spezialkatalog nicht aufgenommen, teilweise wegen des hohen Verkaufspreises im Vergleich zum Nennwert der Marken, also zwischen $19.95 und $24.95 + Versandkosten für einen Bogen, und teilweise daher, da dies nicht in der Kategorie der anderen personalisierten Marken passen.

Es sind eine kleine Menge von neuen 41¢ Premierpostage-Stamps herausgegeben, die in Zusammenhang mit dem Boston Celtics sind. Mir ist gesagt worden, man sollte mehr und wohl vielmehr erwarten.

Ich habe die 39¢-Bögen teilweise im Angebot beim folgenden Link. Da diese wohl von Scott nicht aufgenommen werden, liefere ich diese an meine Abo-Kunden nicht. Ich kann auch nicht raten, daß man diese sammelt, also aus den Gründen, wofür sie wohl nicht in Scott aufgenommen werden. Mein Vorrat daran ist daher gering!


Klicken Sie oben!


1.April 2007

Zazzle.com hat ihre Zazzlestamps in neuen kleinen und mittleren Grössen herausgebracht. Einzelmarken von beiden sehen Sie rechts. Dies würde in einem Pressebericht am 27.Februar.07 veröffentlicht. Diese gibt es auch in Bögen zu 20 Marken, aber die Bögen selbst sind etwas kleiner als die von den grossen Zazzlestamps. Sie können hier Links von den kleinformatigen und mittelformatigen Bögen anklicken.

Am Anfang war die "2007" Jahreszahl rechts unten für die senkrechten klein- und mittelformatigen Zazzlestamps, mit Ausnahme von jeweils eine Marke im Bogen, wo die Jahreszahl etwas rechts von der Mitte war. Anscheinend war es die Absicht von Zazzle, die Jahreszahl links unten zu plazieren, denn irgendwann zwischen dem 7.März und 20.März plaziert Zazzle die Jahreszahl unten links bei allen senkrechten Marken. Zazzlestamps mit der Jahreszahl unten rechts sind selten, und die mit der Jahreszahl etwas rechts von der Mitte sind rar. Sie könnten Bögen von den kleinformatigen and mittelformatigen zazzlestamps mit der Jahreszahl unten links auch anklicken.

Die neuen Zazzlestamps mit Ausnahme von denjenigen mit der Jahreszahl in der Mitte sind bei meiner Website beim folgenden Link für die kleinformatigen und mittelformatigen Zazzlestamps.

Klicken Sie oben!


10.Februar 2007

Eine neue Type personalisierter Marken ist erschienen, die YourStamps heißen. Diese werden in Zusammenhang mit Fuji Film und Pitney Bowes angeboten. Es sind 20 Marken im Bogen zusammen mit einigen Kinderaufklebern. Die Qualität von den Fotos darauf hätte besser sein können, denn diese sehen im Vergleich zu den anderen personalisierten Marken relativ grob aus. Laut einer Pressemitteilung gingen die YourStamps zum 30.Januar.07 live. Die erste Verwendung auf Brief war kurz danach. Sie können hier einen kompletten Bogen anschauen. Diese sind jetzt im Angebot beim folgenden Link zu beziehen.
Klicken Sie oben!


Das Nachrichten-Archiv von 2003

Das Nachrichten-Archiv von 2004

Das Nachrichten-Archiv von 2005

Das Nachrichten-Archiv von 2006

Das Nachrichten-Archiv von 2007

Das Nachrichten-Archiv von 2008

Das Nachrichten-Archiv von 2009

Die Nachrichten von diesem Jahr



Mitglied:
APS, ASDA, ArGe USA, PSS, USSS, UPSS, PNC-3, AFDCS, MSS

Trotz des Internets mache ich das Geschäft noch the old-fashioned way,
"One Customer at a Time."
Somit danke ich Ihnen für Ihre weitere Kundschaft hier im Internet!

Copyright © Craig Selig, 2017.
All rights reserved. Do not reproduce.